Indikator für binäre Optionen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2. Platz! Toller Broker.

Онлайн индикаторы для бинарных опционов

Перефразируя известную фразу, «каждый трейдер желает знать, где войти в сделку». Иными словами, одна из главных задач всех, кто желает преуспевать в торговле бинарными опционами – определить такую точку входа в сделку, которая с наибольшей вероятностью позволит завершить её в плюс. Онлайн индикаторы для бинарных опционов – это инструменты, которые служат источником визуальных торговых сигналов, понятных трейдеру и служащих руководством к действию. Это графически отображенные расчёты – плод таких дисциплин, как математика и статистика.

Я с удовольствием использую индикаторы и рекомендую это своим коллегам. Однако бесплатные индикаторы для бинарных опционов существуют в огромном количестве: как же сориентироваться во всём разнообразии? Можно ли с одинаковой эффективностью пользоваться всеми?

Конечно, нельзя: объем информации будет слишком велик. «Объять необъятное» не могут даже самые искушенные профессионалы – что уж говорить о начинающих трейдерах. Я рекомендую работать максимум с тремя-пятью индикаторами – но с теми, которые будут вам особенно близки и понятны.

Где ознакомиться с полным списком? Открываем уже известный вам Живой график, ищем соответствующую раскладку и выбираем индикаторы для бинарных опционов, которые нам нужны. После этого они будут установлены на график и начнут изменяться в реальном времени.

Здесь приводятся только краткие описания индикаторов для бинарных опционов, которые используются в нашей практике. По каждому я написала подробное руководство – все описания можно прочитать по ссылкам.

Accumulation / Distribution (Накопление / Распределение) Создан на основе Баланса Объёма и Накопления/Распределения Уильямса. Подтверждает направление тренда, но в чистом виде практически не используется – лишь как вспомогательный инструмент. Aroon (Арун) Его осциллятор состоит из синей и оранжевой линий. Если синяя линия поднимается, а оранжевая опускается, можно говорить о восходящем тренде, наоборот – о нисходящем. AwesomeOscillator (Чудесный Осциллятор Билла Вильямса) Этот индикатор бинарных опционов рассчитывает отношение стоимости актива за краткосрочные периоды к долгосрочным периодам. Красный цвет на пике гистограммы сигнализирует о необходимости открыть опцион на повышение, смена на зелёный – опцион на понижение. Это один из самых популярных и чётких индикаторов. BollingerBands (Полосы Боллинджера) Еще один весьма популярный индикатор бинарных опционов. Он подразумевает наличие определённого коридора цен, а сигналы даются исходя из отображения цены по отношению к верхней и нижней границам коридора. Чёткий тренд – это расхождение границ и выход графика цены за их пределы («пробой» коридора). ChaikinOscillator (Осциллятор Чайкина) Подобные индикаторы показывают активность покупателей и продавцов. Рекомендуется использовать не самостоятельно, а только совместно с прочими сигналами. CommodityChannelIndex (Индекс товарного канала) Также работает с коридорами цен. Открытие опциона на повышение и понижение нужно делать, когда графикбинарных опционов выходит за рамки коридора и разворачивается. DirectionalMovement (Направленность Движения) Индикатор бинарных опционов представлен тремя линиями (розового, оранжевого и голубого цвета), которые обозначают соответственно среднюю, отрицательную и положительную направленность. DonchianChannels (Канал Дончиана) Особенно популярен среди трейдеров-новичков в области бинарных опционов. Также оперирует понятиями коридора цены и его пробоя. Ease of Movement (Свобода Движения) Отображает соотношение объёма актива к разности минимума и максимума. В отличие от многих других, может использоваться самостоятельно, без оглядки на другие графики. Elder’sForceIndex (Индекс силы Элдера) С его помощью можно чётко определить, насколько силен восходящий или нисходящий тренд. Разработан российским специалистом в области бинарных сделок. IchimokuCloud (облако Ишимоку) Кажется весьма сложным, но при этом является одним из наиболее действенных. При его анализе нужно принимать во внимание состояние сразу пяти линий. Удобен для работы с долгосрочными бинарными опционами. KeltnerChannels (Каналы Кельтнера) Визуально представляет собой три кривые линии, работает с коридором цен. Лучше использовать совместно с индикатором бинарных опционов для определения силы тренда. LinearRegression (Линейная Регрессия) Один из мои любимых и часто используемых индикаторов для бинарных опционов. Если стоимость актива приближается к верхней линии (сопротивления) – открываем опцион на понижение. Если к нижней линии (поддержки) – на повышение. MACD Расшифровывается как Moving Average Convergence/Divergence. Нужно следить за пересечениями голубой линии (собственно MACD) и оранжевой (сигнальной). Momentum (Моментум) Входит в состав большинства торговых советников по бинарным опционам, прост и эффективен. Его сигналы основаны на колебании кривой линии относительно нулевой отметки. MoneyFlow (Денежный Поток) Подобные индикаторы показывают, насколько трейдеры заинтересованы в данном активе. Рекомендуется использовать при работе с акциями и сырьём, но не с валютными парами. On Balance Volume (Баланс Объёма) Один из самых старых – но по-прежнему эффективных – индикаторов бинарных опционов. Определяет, в какой момент произойдёт смена тренда и как долго будет продолжаться тенденция. Parabolic SAR (Параболик SAR) Один из самых несложных индикаторов бинарных опционов. Показывает точки разворота тренда. Лучше использовать со средне- и долгосрочными опционами. PriceVolumeTrend (Тенденция Цены и Объёма) С его помощью удобно анализировать данные фондового рынка. Подтверждает силу тренда, помогает прогнозировать развороты. RateofChange (Скорость изменения) Простой индикатор бинарных опционов, дающий сигнал перекупленности или перепроданности актива (кривая выше или ниже нулевой отметки). RelativeVigorIndex (Индекс Относительной Бодрости) Относится к осцилляторам, но показывает не перепроданность/перекупленность, а продолжительность тренда и его силу. Состоит из «медленной» (красной) и «быстрой» (зелёной) линий. Stochastic (Стохастик) Я активно использую этот индикатор бинарных опционов: по ссылке можете прочитать особенно подробное его описание (по сравнению с другими). Его работа также основана на показателях перекупленности/перепроданности актива. Рекомендуется использовать совместно с Линейной Регрессией. SMI ErgodicOscillator (Стохастик Моменту Индекс) «Стохастик», адаптированный к анализу ситуации, при которой наблюдается боковой тренд. Stochastic RSI (Стохастик Индекс Силы) Сочетание «Стохастик» и «Индекса Силы RSI», объединившее преимущества обоих бинарных индикаторов. Особенно хорошо работает при боковом тренде. Triple EMA (Трикс) Тройная скользящая линия помогает достаточно четко определить точки разворота цены. Индикаторы рекомендуется использовать при работе с долгосрочными бинарными опционами и ярко выраженном тренде. UltimateOscillator (Окончательный Осциллятор) Индикатор бинарных опционов, оперирующий понятиями «зона перекупленности», «зона перепроданности», «коридор цены». VWAP (Взвешенная средняя цена Объёма) Отображает в первую очередь заинтересованность трейдеров. Не рекомендуется к самостоятельному использованию: лучше совмещать с другими сигналами. Также не стоит использовать при работе с валютными парами, так как в таком случае слишком велика погрешность. Volume (Объём) Ещё один график бинарных опционов, который я активно использую. Он помогает мне определить точку разворота рынка и смену тренда. Лучше использовать совместно с другими. Наивысшая эффективность – при торговле акциями и сырьем. Williams %R (Процентный диапазон Вильямса) Индикаторы, разработанные Вильямсом, популярны у трейдеров, потому что удобны для использования при техническом анализе. Представляет собой кривую линию в диапазоне от 0 до -100. Williams Alligator (Аллигатор Билла Уильямса) Состоит из трёх линий с интересными названиями: Челюсть, Губа и Зубы Аллигатора. Если линии на графике находятся близко друг от друга – это так называемый «Сон Аллигатора», и сделок лучше не совершать. Если же зелёная линия («Губа») пересекает синюю и красную – нужно открывать опцион на повышение или понижение, в зависимости от направления движения «Губы».

Можно ли использовать все 30 перечисленных индикаторов? Нет, это не реально – тем более что, как видите, многие из них выполняют схожие функции. Чтобы определить, какие индикаторы для бинарных опционов лучше всего вам подходят, можно попробовать работу с каждым и определить, что для вас особенно комфортно.

По приведенным ссылкам вы можете подробно ознакомиться с каждым индикатором бинарных сделок, узнать, как выглядит онлайн график, как расшифровываются базовые сигналы и в каких случаях предпочтительнее пользоваться отдельными графиками. Методом проб и ошибок вы сможете довольно быстро определить, какие индикаторы для вас самые предпочтительные и начинать получать прибыль с их помощью!

Bester Indikator für binäre Optionen

Es gibt einige Indikatoren, die für den Handel mit binären Optionen genutzt werden können. Welche Indikatoren das sind und wann sie sich anbieten, lässt sich gut zusammenfassen.

  • Hilfsmittel für die Marktbeobachtung
  • Schlüsselinformationen für den Trader
  • Gleitender Durchschnitt
  • Gleitender Mittelwert
  • Bollinger Bänder
  • Moving Average

Warum Indikatoren genutzt werden sollten

Indikatoren haben sich schon vielfach als ein praktisches Hilfsmittel erwiesen und sind daher etwas, das beim Handel mit binären Optionen durchaus in Betracht gezogen werden sollte. Gerade für etwas erfahrene Trader, die sich mit der Marktanalyse bereits auskennen, sind die Indikatoren ein wichtiger Faktor. So können Indikatoren darauf hinweisen, ob es einen Trendmarkt gibt oder ob eventuell sogar ein Ranking Markt vorhanden ist. Auch der Hinweis auf einen Überverkauf oder einen Überkauf kann für Trader ein Zeichen für die Trendentwicklung sein. Indikatoren machen sich auf zwei unterschiedliche Weisen bemerkbar:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2. Platz! Toller Broker.

  • Stochastik-Indikatoren zeigen sich unterhalb der Kurs-Charts
  • Indikatoren, wie der gleitende Durchschnitt oder die Bollinger Bänder zeigen sich direkt auf dem Kurs-Chart

Indikatoren können Kurse nicht vorhersagen. Das heißt, sie eignen sich nicht, um eine Formel darauf abzuleiten. Sie sind aber durchaus dafür geeignet, mit Hilfe von Wahrscheinlichkeiten Unterstützung bei der Trendeinschätzung zu geben.

Erfahrene Trader greifen gerne zu Indikatoren, damit sie ihre Strategie auf diese Weise untermauern können. Gerade der Handel mit binären Optionen ist oft sehr kurzfristig und daher ist es wichtig, hier schnell zu reagieren. Mit Hilfe von Indikatoren lassen sich die Chancen auf einen Gewinn deutlich erhöhen. Gerade wirtschaftliche Indikatoren sind für einen Trader das Salz in der Suppe. Zu diesen Indikatoren gehören der Verbraucherpreisindex, Zinsen und auch die aktuellen Arbeitslosenzahlen.

Diese Indikatoren spielen eine wichtige Rolle

Es gibt einige Indikatoren, die für den Handel mit binären Optionen ganz besonders wichtig sind:

Der gleitende Durchschnitt

Besonders häufig zum Einsatz kommt der gleitende Durchschnitt und damit kann er auch durchaus als der beste Indikator für den Handel mit binären Optionen angesehen werden. Der gleitende Durchschnitt wird dafür verwendet, um die richtigen Zeiten für den Ein- und Ausstieg zu ermitteln. Zudem dient er dafür, die Marktbedingungen ermitteln zu können. Das heißt also, bei dem gleitenden Durchschnitt handelt es sich um einen Kurs von einem ausgewählten Basiswert und dieser Kurs wird über eine gewisse Zeit hinweg beachtet. Auf dem Chart zeigt sich der gleitende Durchschnitt als eine Linie, die abgelesen werden kann. Diese Linie wird errechnet durch den Kursdurchschnitt, der über eine bestimmte Anzahl an Perioden hinweg beobachtet wurde. Der gleitende Durchschnitt sorgt dafür, dass der Kursdurchschnitt besser erkannt werden kann, er wird geglättet. So können auch weniger erfahrene Trader diesen ablesen und auf diese Weise die Informationen des Marktes richtig deuten.

Abb. Der gleitende Durchschnitt

Die Bollinger Bänder

Auch die Bollinger Bänder gehören mit zu den wichtigsten Indikatoren für die binären Optionen und sollten daher gekannt werden. Auch die Bollinger Bänder sind ein gleitender Durchschnitt und dieser wird als Mittellinie zwischen zwei festgelegten Grenzlinien angesehen. Die Distanz der Linien zum klassischen gleitenden Durchschnitt ist abhängig von der Volatilität des Marktes. Wenn der Markt derzeit ruhig ist, so ist dies an den Bollinger Bändern erkennbar, die sehr nah beieinander liegen. Wenn die Volatilität zunimmt, dann ziehen sich die Bänder weiter auseinander. Wenn ein Seitwärtstrend vorliegt, dann sind die Kurse von einem Bollinger Band zum nächsten Bollinger Band zu sehen. Wenn ein Durchbruch erkennbar ist, so ist mit einem Trendausbruch zu rechnen. Es gibt zwei Tradings-Strategien, die anhand der Bollinger Bänder genutzt werden können:

  • Die Trendfolge-Strategie wird dann genutzt, wenn das oben festgelegte Bollinger Band durchbrochen wird. Dies wird als ein Kaufsignal angesehen. Ein Verkaufssignal ist es dagegen, wenn das untere Bollinger Band durchbrochen wird.
  • Dann gibt es noch die Gegen-Trend-Strategie, die ebenfalls auf Basis der Bollinger Bänder genutzt werden kann. Liegt der Kurs am oberen Band, dann ist dies ein Verkaufssignal. An den unteren Bollinger Bändern dagegen wird dies als ein Kaufsignal angesehen.

Gerade erfahrene Trader nutzen die Bollinger Bänder auch zusammen mit anderen Indikatoren, wie dem Stochastik Oszillator.

Abb. Bollinger Bänder für Binäre Optionen

Der MACD – Moving Average Convergence und Divergence

Bei diesem Indikator handelt es sich um den Hinweis auf das Zusammenlaufen oder das Auseinanderlaufen vom gleitenden Durchschnitt. Er wird auch als technischer Indikator angesehen. Berechnet wird der MACD aus einer Differenz, die aus zwei gleitenden Durchschnitten erstellt wird. Diese sind exponentiell. Häufig kommt hier auch eine Signallinie zum Einsatz. Wenn der MACD positiv ist, dann wird auf diese Weise ein Aufwärtstrend gezeigt. Bei einem negativen MACD gibt es stattdessen einen Abwärtstrend. Zudem kann anhand des Abstandes von der Nulllinie auch die Trendstärke abgelesen werden. Je größer der Abstand desto höher die Trendstärke.

Die drei genannten Indikatoren gehören also zu den besten Helfern, wenn es darum geht, die eigene Strategie beim Handel mit binären Optionen unterstützen zu können. Gerade beim Handel mit binären Optionen ist es wichtig, ein besonderes Timing zu haben. Gerade für den Ein- und Ausstieg bei den Positionen kann es sehr wichtig sein, auf ein optimales Timing zu achten. Erfahrene Trader greifen beim Handel mit binären Optionen gerne auf sehr kurze Laufzeiten zurück, denn die kurzen Laufzeiten helfen dabei, innerhalb von einer sehr geringen Zeit hohe Gewinne einfahren zu können. Je kürzer die ausgewählte Laufzeit bei den binären Optionen ist, desto höher ist auch der Stellenwert beim Timing.

Fazit: Indikatoren für binäre Optionen spielen eine große Rolle

Die optimale Strategie beim Handel mit binären Optionen ist für den Trader wichtig, damit er sein Risiko reduzieren kann. Natürlich besteht immer wieder ein Risiko, wenn eine Position geöffnet wird. Die genannten Indikatoren können jedoch dabei helfen, dieses Risiko gering halten. Wer gerade erst damit beginnt, mit den Indikatoren zu arbeiten, der kann beispielsweise auch die Möglichkeit nutzen und in einem Demokonto die Strategie ohne Risiko testen. In diesem Fall ist es aber wichtig, einen Broker in Anspruch zu nehmen, der ein kostenfreies Demokonto zur Verfügung stellt. Inzwischen gibt es viele Broker, die für ihre Trader ein kostenfreies Demokonto anbieten, allerdings muss hier sehr genau geschaut werden, wie die Konditionen sind. Teilweise wird das Demokonto nur für ein paar Tage oder Stunden angeboten. Beim Vergleich der Broker sollte darauf geachtet werden.

Die besten Indikatoren für binäre Optionen

Als Tradinganfänger ist man sehr oft relativ orientierungslos und schlichtweg überfordert von der Vielzahl an Informationen über den technischen Handel die einem im Internet begegnen. Das Schlimme dabei ist, dass diese Informationen sehr oft widersprüchlich sind und es ohne Erfahrung nicht möglich ist, die “guten Dinge” von den “schlechten Dingen” zu unterscheiden.

Ein großes Problem vieler Anfänger ist die “Suche nach dem heiligen Gral” des Tradings – einer Art Wunderindikator der immer den richtigen zukünftigen Kursverlauf prognostiziert. Natürlich gibt es so etwas nicht und bei allen Angeboten, die dies versprechen, sollten Sie besonders skeptisch sein. Ein Indikator kann niemals mehr als ein Hilfsmittel sein und so sollten Sie diesen auch behandeln. Die eigentliche Analyse muss von Ihnen selbst kommen indem Sie mit viel Erfahrung die aktuelle Kursentwicklung interpretieren. Indikatoren können Ihnen lediglich dabei helfen, den Chart richtig zu interpretieren. Sie sollten immer bedenken, das Indikatoren nur eine grafische Aufbereitung von Informationen der Vergangenheit sind, aber niemals ein sicherer Blick in die Zukunft.

Der richtige Einsatz von Indikatoren

Sehr viele Trader versuchen ein erfolgreiches System mit Hilfe von Indikatoren und sehr starren Regeln aufzubauen. Dies klappt in der Regel nur sehr bedingt. Natürlich gibt es sehr erfolgreiche mechanische Handelssysteme, die aber laufend beobachtet und gegebenenfalls nachjustiert werden müssen.

Ich muss hier allerdings gleich auch anmerken, dass ich persönlich nicht mit mechanischen und automatisierten Handelssystemen handle und demnach auf diesem Gebiet auch relativ wenig Erfahrung habe. Mein Ansatz ist ein flexiblerer durch Markt- und Preisbeobachtung und damit sind Indikatoren immer nur ein Hilfsmittel, mit Hilfe derer ich Daten aus der Vergangenheit schnell und einfach aufbereiten kann. Letztendlich verwende ich selbst fast ausschließlich den MACD und setze diesen auch etwas anders ein als es in den allermeisten MACD Systemen beschrieben ist.

Was ist der MACD

Der Moving Average Convergence/Divergence Indikator ist ein sogenannter Momentumindikator. Allgemein kann man das Momentum als die Dynamik im Markt beschreiben, also jene Kraft, die hinter einer Kursbewegung steckt. Der Kurs kann sich beispielsweise immer noch nach oben bewegen, aber wenn dahinter keine Kraft – also kein Momentum – mehr steckt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es bald zu einem Einbruch kommt.

Der MACD besteht zum einen aus der MACD-Linie. Die MACD-Linie wird aus der Differenz zweier exponentiell gewichteten gleitenden Durchschnitten gebildet (üblicherweise eines EMA 26 und eines EMA 12).

Zum anderen gibt es die Signallinie. Die Signallinie ist der exponentiell gewichtete gleitende Durchschnitt der MACD-Linie – üblicherweise ein EMA 9.

Chart mit MACD Indikator

MACD Indikator: MACD-Linie, Signallinie und MACD Histogramm

Aus der Differenz zwischen MACD-Linie und Signallinie entsteht das sogenannte MACD-Histogramm.

Es gibt zahlreiche Systeme die auf den einzelnen MACD-Parametern beruhen die eines gemeinsam haben: sie funktionieren nicht. Im Price-Action-Trading ist der Einsatz des MACDs ein sehr pragmatischer und ein sehr einfacher. Wir verwenden den Indikator einfach dazu, um das Momentum, das hinter einer Bewegung steckt, zu bestimmen. Oftmals sieht man am Preis Chart selbst nur sehr eingeschränkt, wie stark die Kraft, die hinter einer Bewegung steckt, noch ist. Der MACD kann uns behilflich sein ein abnehmendes Momentum sehr leicht zu erkennen. Der Schlüssel dazu heißt Divergenz.

Sehen Sie sich den oberen Chart etwas genauer an. Der Preis selbst erzielt in der letzten Swing-Bewegung ein weiteres Hoch. Wenn man aber den gleichen Zeitraum im MACD betrachtet erkennt man, dass dort kein neuerliches Hoch mehr erzielt wurde. Dies bezeichnet man als Divergenz zwischen Preischart und dem zugehörigen MACD Indikator und ist ein Zeichen dafür, dass das Momentum abnimmt und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die aufsteigende Kursbewegung bald enden könnte.

Fazit: Indikaotren ja, aber gewusst wie

Beim Einsatz von Indikatoren sollten Sie sehr vorsichtig sein, da man sich in der Hülle und Fülle an unterschiedlichen “Helferlein” sehr leicht verliert. Konzentrieren Sie sich vor allem darauf, den Preischart selbst richtig lesen zu lernen und Indikatoren immer nur als Hilfsmittel zu betrachten. Der MACD als Hilfsindikator zum Bestimmen des Momentums über die Divergenz hat sich für Einsteiger sehr bewährt. In der Regel ist es in weiterer Folge dann auch gar nicht notwendig noch weitere Indikatoren hinzuzufügen. Auch Profis, zumindest wenn sie nach Price Action traden, setzen Indikatoren nur sehr beschränkt ein und viele verzichten sogar vollkommen darauf.

Da Binäroptionsbroker nur sehr dürftige Charts zur Verfügung stellen und es dort auch keine Indikatoren gibt empfehlen wir Ihnen, ein Demokonto beim Forexbroker eToro zu eröffnen und dort das kostenlose Chartingtool zu nutzen.

Indikator Strategie binäre Optionen

Veröffentlicht am 5. August 2020 von Redaktion

Indikator Strategie für binäre Optionen Handel

Indikatoren sind wichtige Instrumente für den Handel mit binären Optionen, aber auch für Forex Handel oder andere Finanzderivate, da die Indikatoren helfen Einstiegspunkte für den Handel zu erkennen!

Einer der bekanntesten Indikatoren für binäre Optionen sind die Bollinger Bands, mit welcher man den Verlauf der höchsten und niedrigsten Kurspunkte anzeigen kann.

Doch in diesem Artikel möchte ich zwei andere Indikatoren vorstellen, die gemeinsam verwendet, gute Einstiegspunkte erkennen lassen, um den Handel mit binären Optionen noch effektiver zu gestalten…

Binäre Optionen Indikatoren Strategie

Wenn man binäre Optionen erfolgreich spekulieren möchte, sollte man sich die unterschiedlichsten Instrumente zu Hilfe nehmen, um noch einfacher Einstiegspunkte für den Handel ermitteln zu können!

Als wichtigstes Hilfsmittel sollte ein Profichart die Grundvoraussetzung sein, da die Charts der Binär Broker alles andere als gut für eine Analyse der Kurse sind.

Auch wenn binäre Optionen sehr einfach zu spekulieren sind, da nur die Kursrichtung spekuliert werden kann, sollte man den Handel mit binären Optionen so professionell angehen wie nur möglich, um Verluste weitestgehend zu minimieren.

Für den Handel mit binären Optionen empfehle ich folgendes:

Natürlich kann man auch auf einem Monitor binäre Optionen handeln, jedoch erleichtern zwei Monitore die Analyse und den Handel mit binären Optionen um ein vielfaches.

Indikator Strategie bei binären Optionen

Um beim erkennen der Einstiegspunkte noch erfolgreicher zu sein, sollte man mit einem Profichart arbeiten und gute Proficharts findet man auch schon kostenlos im Internet!

Auf jeden Fall sollten verschiedene Indikatoren im Chart zu Verfügung stehen und auch einige andere Hilfsmittel im Profichart enthalten sein, wie horizontale Linien, Trendlinien, usw.

Bei den Indikatoren sollten auf jeden Fall unterschiedliche enthalten sein, wobei sicher die Bollinger Bands einer der bekanntesten bei den Indikatoren sind und auch eigene Strategien dafür entworfen wurden.

In unserem Fall möchte ich aber auf die folgenden beiden Indikatoren für die nachfolgende Strategie zu sprechen kommen:

  • Stochastics RSI
  • Moving Average

Diese beiden Indikatoren benötigen wir für die Indikator Strategie, welche ich hier beschreiben und erklären werde…

Indikator Strategie mit Stochastics und Moving Average

Diese beiden Indikatoren sollte man sich im Profichart zusätzlich zu den Kerzencharts anzeigen lassen und die Farben entsprechend den Kerzencharts wählen!

Das sieht dann folgender Weise aus:

Indikator Strategie aus Stochastics und Moving Average

Ich habe hier bei diesem Chart die steigenden Kurse in Blau und die fallenden Kurse in Rot eingezeichnet, was ich dann auch entsprechend mit den beiden Indikatoren gemacht habe.

Dabei habe ich den Stochastics RSI ebenfalls mit Blau eingezeichnet, wie die steigenden Kurse im Kerzenchart und den Moving Average in Rot, wie die fallenden Kurse im Kerzenchart.

Da ich bei dieser Indikatoren Strategie auf kurzfristige binäre Optionen spekulieren möchte, verwende ich ein Kerzenchart mit 5 Minuten Anzeige, denn so kann ich die binären Optionen mit einer Laufzeit von 5 bis 10 Minuten spekulieren, was ich mit dem Options Builder bei Top Option oder Banc de Swiss mache.

Indikator Strategie für binäre Optionen lesen

Bei dieser Indikatoren Strategie erkennt man die Einstiegspunkte beim überkreuzen der beiden Indikatoren, wobei immer die binäre Option spekuliert werden sollte, welcher Indikator gerade oben ist!

Auf dem letzten Chart sieht man deutlich wo sich die beiden Indikatoren zuletzt gekreuzt haben und die rote Moving Average Linie oben ist, was für diese Indikator Strategie bedeutet, das man auf einen fallenden Kurs spekulieren muss.

Die Laufzeit der binären Option sollte entsprechend dem Kerzenchart gewählt werden, was bedeutet das eine binäre Option mit 5 bis 10 Minuten Laufzeit spekuliert werden sollte, was am einfachsten mit dem Options Builder (Top Option oder Banc de Swiss) funktioniert, da dort die Laufzeiten selber gewählt werden können.

Im umgekehrten Fall, wenn die Stochastics RSI Linie nach einem überkreuzen nach oben gelangt, sollte man eine steigende binäre Optionen spekulieren…die Einstiegspunkte sind bei dieser Indikator Strategie immer die Kreuzung der beiden Indikatoren.

Möchte man die Indikator Strategie mit Stochastics RSI und Moving Average weiter verfeinern, kann man das mit den Einstellungen der Indikatoren machen, wobei ich für Anfänger die Grundeinstellung empfehle.

Natürlich sollte man auch immer auf die News ein Auge werfen, denn wenn Nachrichten veröffentlicht werden, welche die Kurse beeinflussen, können schnelle Kursschwankungen entstehen.

Diese Indikator Strategie für binäre Optionen ist recht einfach, aber auch sehr effektiv, um Einstiegspunkte für den Handel mit binären Optionen zu ermitteln…

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2. Platz! Toller Broker.

Binäre Optionen: Strategien, Roboter und Indikatoren
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: