Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

ML - 266/271 (Bruderschaft Unserer Lieben Frau)

Bildteil

GRABINSCHRIFT

TAFEL 1

Hier ruhen die Hochwürdigen Herren:

Ambros Miller,

Hofpriester. geb. 19. Dezbr. 1770. gest. 14. April 1835.

Anton Hagn.

Kranken-Curat u. Hofkaplan, geb. 13. Juni 1770. gest. 19. März 1836.

Klemens Bauhofer.

freires. Pfarrer. geb. 24. Okt. 1763. gest. 11. April 1837.

Karl Schmid.

Benef. u. Senior d. Pr. Br. Jubil. geb. 12. Febr. 1750. gest. 10. April 1838.

Benedikt Zacherl.

Benef. freires. Pfarrer u. Kammerer. geb. 16. Mai 1767. gest. 30. April 1838.

Mathias Altmann.

Coop. Senior. B. U. L. Frau. geb. 20. Juni 1787. gest. 6. Dez. 1842.

Joh. Nep. Klemm.

Coop. Senior B. U. L. Frau. geb. 13. Mai 1804. gest. 7. April 1846.

Augustin Häringer.

Cermoniar u. Votivar. geb. 12. April 1783. gest. 18. Januar 1848.

Franz Ser. Schwab.

ehmal. Reg. Kanonikus Jubil. geb. 22. Sept. 1773. gest. 3. Okt. 1848.

Karl Urban.

ehmal. Coop. u. Sen. d. Pr. Br. Jubil. geb. 15. Feb. 1756. gest. 20. März 1849.

Joh. Bapt. Scherupp.

Benef. geb. 24. Aug. 1804. gest. 1. Juni 1850.

TAFEL 2

Kaspar Grünerbl.

Benef. geb. 9. Novbr. 1807. gest. 7. Novbr. 1850.

Joseph Sölch.

Benef. u. Senior d. Pr. Br. geb. 26. Mai 1783. gest. 31. März 1855.

Ignaz Schöffmann.

Benef. u. Senior d. Pr. Br. geb. 10. Juli 1792. gest. 5. Januar 1860.

Georg Scherer.

Coop. bei. U. L. Frau. geb. 4. Febr. 1827. gest. 12. Mai 1873.

Anton Mayer.

Benef. u. ehmal. Inspektor der weibl. Centralfeiertags-

Schulen. geb. 11. Sept. 1818. gest. 11. Febr. 1877.

Othmar Lautenschlager.

kgl. Hofspitalkaplan. geb. 27. Juli 1809. gest. 24. Aug. 1878.

Franz X. Brigl.

Benef. freires. Pfarrer u. Prof. Jubil. geb. 2. Feb. 1797. gest. 20. April 187¿

Pius Reiser.

freires. Benef. u. Senior d. Pr. Br. geb. 5. Mai 1798. gest. 8. Febr. 1881.

Michael Bonn.

erzb. geistl. Rath. Domvikar u. Ordinariats-Registrator.

geb. 22. August 1812. gest. 19. Juli 1882.

Joseph Zeichinger.

kgl. geist. Rath. Benef. Jubil. geb. 6. April 1807. gest. 9. April 1883.

Andreas Gapp.

Benef. geb. 14. Nov. 1820. gest. 14. März 1888.

TAFEL 3

Joseph Grob.

erzb. geistl. Rath. Benef. Jubil. geb. 20. Sept. 1812, gest. 31. Aug. 1890.

Anton Schuegraf.

freires. Benef. Senior d. Pr. Br. Jubil. geb. 7. Jan. 1811. gest. 8. Feb. 1891.

Aug. Reischl.

Hochw. Herr Benificiat u. Jubelpriester. geb. 1817. gest. 1893.

August Lofeyer.

erzb. geistl. Rath. Benef. Ord. Secret. u. Ehrendomh. v. Nocera.

geb. 29. Nov. 1824. gest. 9. Juni 1895.

Carl Schermer.

Benificiat und Katechet. geb. 31. Jan. 1853. gest. 9. Oktbr. 1899.

Anton Eller.

Benificiat. Katechet u. Garnisons Prediger. geb. 11. Nov. 1864. gest. 29. Juli 1905.

Msgr. Georg Römisch.

päpstl. Geh. Kammerer. erzb. geistl. Rat. Ritter v. hl. Grab. Cäremoniar.

Senior. d. Pr. Br. geb. 19. Nov. 1835. gest. 1. April 1907.

Edmund Limbach.

Benefiziat. erzb. Kanzleirat, Jubilar, geb. 3. Mai 1827, gest. 22. Nov. 1907.

MITTE

Grabstätte

der

Priester-Bruderschaft

B. U. L. Frau.

R. I. P.

TAFEL RECHTS

IHS

Hier ruhet

der hochw. Jubelpriester

Matthias Siegert.

päpstl. geh. Kämmerer.

erzbischöfl. geistl. Rath.

Spiritual des Ordens der

armen Schulschwestern d. N. D.

und Präses der St. Jacobs-Kirche

am Anger.

geb. am 9. August 1804 in Amberg

gest. am 28. Mai 1879 in München

R. I. P.

Ω

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.