Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

4 - 12 - 58 (Schubart)

Bildteil

GRABINSCHRIFT

J. B. Schubart,

Kaufmann

und ehem. Gemeindebevollmächtigter,

geboren zu München am 29. Juni 1808,

gestorben daselbst am 10. November 1878.

Ihm folgte seine treue Lebensgefährtin

Babette Schubart

geb. Beselmiller

geboren den 8. Oktober 1815

gestorben den 7. März 1906.

SOCKEL-TAFEL

Ruhestätte der Familie Schubart.

Ω

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.