Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

1 - 5 - 41/42 (Erhard & Hagen & Mayer)

Bildteil

GRABINSCHRIFT

FAMILIEN-GRABSTAETTE.

Hier ruhen in Gott unsere unvergesslichen Eltern:

Herr Vitus Erhard,

Privatier, ehem. Realitätenbesitzer

geb. d. 3. Juni 1790, gest. d. 27. November 1864.

Frau Maria Erhard, geb. Hagen,

geb. 1792, gest. d. 21. Dezember 1830, I. Ehe.

Frau Barbara Erhard, geb. Vitzthum,

geb. 1804, gest. d. 4. Mai 1838. II. Ehe.

Frau Anna Erhard, geb. Hilger,

geb. 1816, gest. d. 11. Dez. 1906. III. Ehe.

Deren Söhne:

Johann Nep. Erhard,

geb. 1826, gest. 1834.

Herr Ludwig Erhard,

geb. d. 13. August 1835, gest. d. 14. Juli 1867 in Reichenhall.

Herr Rupert Erhard,

geb. d. 27. März 1820, gest. d. 25. August 1883.

Herr Andreas Erhard,

geb. d. 30. September 1824, gest. d. 4. September 1890.

Deren Tochter:

Fräulein Anna Erhard,

geb. d. 12. April 1833, gest. d. 29. August 1910 in Gmunden am Traunsee.

Die Pflegetochter:

Fräulein Josefa Hagen,

geb. 1815, gest. d. 28. März 1838.

Die treue langjährige Dienerin:

Afra Mayer,

geb. 1809, gest. d. 21. September 1892.

RECHTE SEITE

Kosenbach. 1.3.41.42.

Ω

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.