Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Kein Grab ist stumm

Das Handbuch zum Alten Südfriedhof München

Das Projekt

»Kein Grab ist stumm – Das Handbuch zum Alten Südfriedhof München« ist ein privates Projekt über diesen historischen Friedhof.

Was mit gelegentlichen Fotostreifzügen begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einer systematischen Dokumentation der Gräber entwickelt.
Angeregt durch die Kontakte mit den Autoren Dr. Max Joseph Hufnagel, Erich Scheibmayr (1918-2009) und insbesondere mit Heinz Koderer (1940-2009) kam das Sammeln von Informationen zu den hier bestatteten Personen hinzu.

Der Alte Südfriedhof wird zu Recht als begehbares Geschichtsbuch bezeichnet - das Handbuch sollte daher vor allem auch vor Ort benutzbar sein. Die Veröffentlichung im HTML-Format hat den Vorteil, dass sie auch mit den gängigen Browsern mobiler Geräte gelesen werden kann.

Das Projekt besteht aus einem Text- und einem Bildteil. Im Bildteil finden Sie die fotografische Dokumentation der Gräber und Bildmaterial zu den Bestatteten.
Der Textteil beinhaltet Informationen über das Projekt sowie das Handbuch mit Inschriften und biographischen Informationen zu den erfassten Gräbern.

Eine ausführliche Anleitung zur Benutzung des Handbuchs finden Sie hier. Beachten Sie bitte insbesondere die Funktionen der Navigationsleiste.

Das Handbuch wird ständig erweitert. Über die Aktualisierungen können Sie sich bei Google+ und Facebook auf dem Laufenden halten.

Letzte Aktualisierung des Handbuchs: 25. Mai 2017.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.